Sie sind hier: Startseite » Gottesdienste 15.12.2018
Emmaus Gemeinde Forchheim
Startseite | Termine | Sitemap | Kontakte Suche

Gottesdienste

Infos zu unseren Gottesdiensten


Klar treffen wir uns zum Gottesdienst !
Sollen wir, wollen wir, machen wir.

Der Gottesdienst ist der Höhepunkt unserer Gemeindewoche. Er ist lebendig, authentisch und relevant für unser alltägliches Leben.
Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Anbetung Gottes und der Verkündigung von Gottes Wort.
Mit Liedern und Gebeten stellen wir Gott in den Mittelpunkt. Unser Liedgut und der Stil unserer Musikteams sind überwiegend sehr aktuell und modern.
Wenn wir als Gemeinde zusammenkommen, können alle Anbetungsformen, die wir in der Bibel finden praktiziert werden.
So gibt es Menschen, die durch das Heben Ihrer Hände ihr Verlangen nach Gott zum Ausdruck bringen (Vgl. Ps. 134, 2; 1. Tim. 2, 8).
Andere mögen es, vor Freude zu tanzen (Ps. 149, 3) oder in die Hände zu klatschen (Ps. 47, 2).
Wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit (2. Kor. 3, 17).
Deshalb ist dies alles kein Zwang, sondern eine von vielen möglichen Formen sich auszudrücken. Natürlich kann man Gott auch in äußerlicher Ruhe und Stille, im Inneren begegnen.

Zu unseren Gottesdiensten gehören auch Geistesgaben (1. Kor. 12, 8-10). Dies äußert sich unter anderem so, daß Christen ein spontanes Reden Gottes wahrnehmen und weitergeben dürfen, um einzelne oder die ganze Gemeinde zu erbauen und zu ermutigen.
So wie Jesus und seine Jünger bei verschiedenen Gelegenheiten Hände auf die Menschen legten, praktizieren wir dies auch beispielsweise bei Gebeten für Kranke oder bei Segnungen (Mk. 16, 18).

Versäumen Sie es nicht, einmal einen unserer Gottesdienste ganz unverbindlich kennenzulernen. Ein Gottesdienst bei uns live erlebt, erzählt mehr über uns, als 1000 Worte es je könnten.

Sie sind jederzeit auch ohne Ankündigung willkommen.
Kommen Sie doch einfach dazu - tun Sie sich etwas Gutes !

Unsere Gottesdienste finden sonntags um 10:00 Uhr im neuen Capitol in der Bamberger Str. 48 in Forchheim statt.
Ab etwa 10:30 Uhr starten parallel in mehreren Gruppen Kindergottesdienste für 0-11jährige.
Für die 12-13jährigen findet in der Zeit ein Konfis-Unterricht (14-tägig) statt
.